Vorbericht: Erste reist zu den Burgherren nach Gnandstein

Nach dem wichtigem Heimsieg gegen Grimma II geht es für unsere erste Mannschaft zu den Burgherren nach Gnandstein. Das Spiel unter der Burg findet am Samstag, 15.00 Uhr statt. Dort gilt es, gegen eine Heimstarke Mannschaft wieder Punkte zu sammeln. Der letzte Vergleich in Gnandstein endete 3-3 Unentschieden, schafft man eine ahnlich gute Leistung wie gegen Grimma II auf den Platz zu bringen, sollten Punkte drin sein.

Unsere zweite Mannschaft hat Heimrecht gegen die Spielgemeinschaft SC Polenz II/ESV Lok Beucha. Dieses Spiel wird am Samstag, 13.00 Uhr auf dem Sportplatz in Hohburg angepfiffen. Auch hier gilt es die Leistung aus dem ersten Punktspiel zu bestätigen und möglichst optimal zu Punkten.

Unser B-Jugend muss wieder auf reisen gehen, sie spielt am Samstag, 10.00 Uhr in Frohburg gegen die SpG Frohburg/Frankenhain. Nach dem ersten Spieltag führen unsere Jungs die Tabelle an. Hoffen wir, dass dies auch nach dem 2. Spieltag noch so ist.

Die C-Jugend betreitet ihr erstes Spiel am Sonntag. 10.30 Uhr auf dem Sportplatz in Burkartshain gegen die Spielgemeinschaft SG Wurzen/Hohburg/Röcknitz.

Die D-Jugend gibt auch zu Hause ihren Einstand und trifft am Sonntag, 10.30 Uhr auf dem Sportplatz in Hohburg auf die SG Ostrau/Zschaitz.

Auf dem Sportplatz in Falkenhain spielt die E-Jugend am Sonntag, 10.30 Uhr gegen SV Blau-Weiss Bennewitz 2 und versucht auch ihren Auftakterfolg aus dem ersten Spiel zu wiederholen.

Bereits am Freitag, 17.30 Uhr muss die F-Jugend beim ATSV FA Wurzen II in Wurzen antreten.

Und unsere Jüngsten bestreiten ihr zweites Tunier, diesmal in Dahlen. Dies findet am Samstag, 10.00 Uhr auf dem Sportplatz in Dahlen statt.

Allen Mannschaften wünschen wir wieder maximale Erfolge!

Vorbericht: Erste reist zu den Burgherren nach Gnandstein
5 (100%) 1 vote

Teile diesen Beitrag !

No Replies to "Vorbericht: Erste reist zu den Burgherren nach Gnandstein"


    Got something to say?

    Some html is OK