Vize-Herbstmeister 2018

  • 27. Oktober 2018

Am heutigen Samstag fand auf unserem Sportplatz in Falkenhain die G-Junioren Herbstmeisterschaft des Nordsächsischen Fussballverbandes statt. Neun Mannschaften aus dem Nachbarlandkreis und unsere Falkenhainer Bambinis bildenten ein großes und starkes Teilnehmerfeld, welches von ca. 300 Zuschauern euphorisch angefeuert wurde.

Weil unser Verein vom Spielbetrieb in Turnierform bei den Bambinis überzeugt ist, starten unsere ganz kleinen Kicker bereits in der 2. Saison im Nachbarlandkreis, da in unserem Kreisverband diese leider nicht angeboten wird. Möglich macht das eine Spielgemeinschaft mit dem FSV Wacker Dahlen, welche uns das Startrecht im Nachbarverband ermöglicht.

Aufgeteilt in 5 kleine Staffeln zu je 4 bis 5 Teams, wird hier an jedem Spieltag ein kleines Turnier jeder gegen jeden ausgetragen. Gastgeber ist jeweils ein anderes Team aus der Staffel. Die besten beiden Teams pro Staffel qualifizieren sich dann jeweils für das zentral ausgetragene Meisterschaftsturnier.

Die Bambinis des Falkenhainer SV wurden in der aktuellen Herbstrunde 2. in ihrer Staffel, hinter dem FSV Wacker Dahlen und so qualifizierten wir uns auch für die Meisterrunde. Der Austragungsort wird unter den qualifizierten Teams ausgemacht und wir konnten uns erfolgreich dafür bewerben.

So kamen heute die 10 besten Teams der aktuellen Herbstrunde aus dem ganzen Landkreis Nordsachsen zu uns ins Leipziger Land. Auf 2 Plätzen kämpfenten sie Mannschaften in 2 Gruppen in der Vorrunde um Punkte für die Chance im Finale dann den Meistertitel zu gewinnen.

Unsere Bambinis konnten die Gruppenphase als 2.Platzierter hinter Concordia Schenkenberg beenden und mussten sich im Halbfinale dem FC Eilenburg stellen. In einem starken Spiel setze sich die Truppe von Trainerin Claudia Goldgrebe am Ende erfolgreich durch und so traf man im Finale erneut auf die Gäste aus Schenkenberg, welche bis hierhin alle Spiele für sich entscheiden konnten.

Jetzt ging es um den Meistertitel und das merkte man auch bei der Anspannung und Nervösität der Beteiligten und der vielen Zuschauer und Eltern. Das Spiel blieb bis zum Ende super spannende und ging am Ende mit einem knappen 1:0 für Concordia aus, welche damit dem Titel mit nach Hause nehmen dürfen.

Ein großes Lob an unsere junge Mannschaft und die Trainerin für den erfolgreichen Abschluß der Herbstrunde und ein großes Dankeschön an alle Eltern und Helfer für die erfolgreiche und reibungslose Durchführung eines solch großen Turniers in Falkenhain.

Ergebnisse:

Platzierung Vorrunde:

Gruppe A
FC Eilenburg
Radefelder SV
FSV Beilrode
FSV Dahlen
FSV Krostitz

Gruppe B
SV Concordia Schenkenberg
Falkenhainer SV
SG Zschortau
FSV Glesien
TSV Schildau

Platzierung Endrunde:
1. SV Concordia Schenkenberg
2. Falkenhainer SV
3. FC Eilenburg

Alle Ergebnisse finden sie unter www.meinturnierplan.de

Vize-Herbstmeister 2018
5 (100%) 2 votes

No Replies to "Vize-Herbstmeister 2018"