Fussball Nachwuchs in Dresden beim 15. SAXONY Cup 2019

  • 24. Juni 2019

Am Freitag Nachmittag verabschiedeten sich 41 junge Fussballer am Sportplatz in Falkenhain von ihren Eltern, um mit ihren Trainern und Betreuern in ein großes Abenteuer nach Dresden zu starten. Pünktlich 16.15 Uhr setzte sich der Tross mit 6 Kleinbussen in Bewegung Richtung Landeshauptstadt.

Grund für die Reise, welche gleichzeitig den Saisonabschluß bedeutete, war die Teilnahme unserer Jugendmannschaften am 15. SAXONY Cup in Dresden, dem größten Kinderfußball-Turnier im Freistaat Sachsen. Zu den Teilnehmern gehörten neben unseren 4 Teams, auch Mannschaften aus Österreich, Polen und der Tschechischen Republik.

Um den Anreise-Stress am Turniertag zu umgehen, reisten wir bereits am Freitag Nachmittag an und bezogen unser Quartier in der Jugendherberge in Dresden-Radebeul. Samstag Morgen ging es dann mehr oder weniger ausgeschlafen, zum Austragungsort in den Sportpark Ostra. Gespielt wurde dort gleichzeitig in 5 Altersklassen (G-, F-, E-, D-Junioren und D-Juniorinnen) auf 16 Spielfeldern und mit weit über 100 Mannschaften.

Damit unsere Jungen und Mädchen bei dem vielen Trubel nicht die Orientierung verlieren und unsere Eltern, welche als Zuschauer nachreisten uns auch auf dem Gelände finden konnten, hatten wir uns einen kleinen „Falkenhainer Stützpunkt“ aufgebaut. An diesem konnten wir auch Besuch von unserer 1. Männermannschaft begrüßen. Tobias Zschammer ließ es sich nicht nehmen, dem Nachwuchs einen persönlichen Besuch abzustatten, inklusive kleiner Tipps für unsere Torhüter.

Sportlich lief es an diesem Tag leider nicht ganz so gut. In einem Teilnehmerfeld mit vielen namhaften Mannschaften aus dem In- und Ausland zeigten unsere Kicker trotzdem eindrucksvoll, dass auch ein kleiner „Dorfverein“ guten Fussball spielen kann und sich nicht verstecken braucht.

Kleine Randnotiz Es ist erstaunlich, wie schnell so viele Kinder unterschiedlichen Alters zu einer verschworenen Gemeinschaft zusammen finden. Aus Teamgeist wurde ganz schnell „Vereinsgeist“. Da können sich manche Erwachsene eine große Scheibe abschneiden.

Den Abend ließen wir gemeinsam in der Jugendherberge gemütlich und zufrieden ausklingen. Für die zeitige Nachtruhe nach dem anstrengenden und ereignisreichen Tag sorgten die Kinder dann selber.

Am Sonntag hieß es dann entspannen und regenerieren bei einer Elberundfahrt mit dem Dampfschiff „Stadt Dresden“ der Weißen Flotte. Bei frischer Luft, leckerem Essen und kühlen Getränken, konnten sich die Kinder noch einmal erholen, bevor es dann mit den Kleinbussen wieder zurück in die Heimat ging. Am Sportplatz in Falkenhain angekommen, nahmen die Eltern zufriedene Kinder in Empfang.

BetreuerteamZurück blieb ein geschafftes, aber glückliches Betreuer- und Trainerteam. Ohne ihren Einsatz und Engagement ist ein solcher Ausflug nicht zu realisieren. Hinzu kommt die große Unterstützung vieler weiterer Personen im und um unseren Verein, sowie der Eltern unserer jungen Sportler. Und nicht zuletzt unseren zahlreichen Sponsoren, ohne deren Hilfe es nicht funktioniert hätte. Bei all diesen Menschen möchten wir uns im Namen der Kinder recht herzlich bedanken.

Unsere Sponsoren

Wir bedanken uns bei folgenden Firmen und Personen recht herzlich für die Unterstützung:

Firmen:
Autohaus Jentzsch – Lossatal OT Watzschwitz
Hotel und Restaurant „Zu den Schildbürgern“ – Lossatal OT Frauwalde
MB Dienstleistung – Wurzen OT Mühlbach
Roland Lehmann Montage- und Bauservice – Wurzen
Steude-Plan – Dipl.-Kfm. Rene Steude – Lossatal OT Dornreichenbach
S. Spitz GmbH – Attnang-Puchheim (Österreich)
SANOBA – Internet Agentur – Wurzen
WIR-machen-DRUCK.de – Backnang

Privatpersonen:
H. Lischke
N. Böhme
M. Verständig
R. Schäfer

Ergebnisse

F-Jugend – Ergebnis
E-Jugend – Ergebnis
D-Jugend – Ergebnis

Bilder

5.0
04

No Replies to "Fussball Nachwuchs in Dresden beim 15. SAXONY Cup 2019"